Der Adventskalender

Unbekannt

Kleine Kinder, große Kinder haben einen Traum:
vierundzwanzig Türchen hat der Weg zum Weihnachtsbaum.
Jeden Morgen machen sie ein neues Türchen auf,
abends wenn sie schlafen geh’n freu’n sie sich schon darauf.
Vierundzwanzig Türchen und was dahinter steckt,
haben sie ganz aus Verseh’n irgendwann entdeckt.

Kleine Kinder, große Kinder, da sind alle gleich
finden dass die Zeit nun mal nicht schnell genug verstreicht.
Schau’n sich den Adventskalender immer wieder an,
warten auf die größte Tür doch die ist noch nicht dran.
Dabei fallen ihnen so viele Wünsche ein,
hören dann auch noch: “Du darfst nicht ungeduldig sein.”

Kleine Kinder, große Kinder spüren irgendwie:
Diese Türchen die verlieren ihr Geheimnis nie.
Auch wenn sie dann eines Tages große Leute sind,
schau’n sie den Kalender an, als wär’n sie noch ein Kind.
Vierundzwanzig Türchen und was dahinter steckt,
ganz genau hat das im Leben keiner je entdeckt.

« Zurück
« Zur Weihnachtslieder-Übersicht

Sie haben ein schönes Lied und möchten es auf Frohe-Weihnacht.net sehen?
info[at]frohe-weihnacht.net