Kieler Weihnachtsmarkt | Weihnachtsmarkt in Kiel | Frohe-Weihnacht.net

Kieler Weihnachtsmarkt

2017

Bild aus Kiel

Derzeit leider noch keine Bilder.
Wer das Meer und die See mag, der fühlt sich sicherlich auch von der Ostsee angezogen. Hier ganz besonders Kiel zur Weihnachtszeit. Vom Holstenplatz bis zum Alten Markt kann man sich vor der maritimen Hafenkulisse des Hafenmuseums und des Fährterminals mit seinen imposanten Fährschiffen in Weihnachtsstimmung bringen lassen.

Wo fährt schon der Weihnachtsmann mit einem von Rentieren gezogenen Segelboot anstatt mit einem Schlitten vor und beschenkt die Kinder, die mit großen Augen stehen und staunen?

Besucher, die das Ausgefallene suchen, kommen hier auf ihre Kosten. Durch die Partnerstädte Kaliningrad, Tallinn und Gdynia wird der Besucher bekannt mit dem Kunsthandwerk dieser Städte. Viele andere Kunsthandwerker aus der Region präsentieren Holzspielzeug, weihnachtliche Deko-Artikel aus Ton und anderen Materialien und laden zum Kaufen ein. Und so ein Souvenir als Erinnerung an einen wunderschönen Tag auf dem Kieler Weihnachtsmarkt streichelt doch in dieser dunklen Zeit die Seele.

Auch Gaumenfreuden kommen nicht zu kurz und nicht zuletzt die appetitanregende Seeluft verführt zum Schlemmen. Fischfans geraten ins Schwärmen aufgrund der angebotenen frischen Fischgerichte. Aber auch Süßes, wie Poffertjes, lecker duftende Weihnachtswaffeln, gebrannte Mandeln, die einen herrlichen Duft nach Zimt verströmen und herrlich rot leuchtende Zuckeräpfel führen durch Kinderheulen zu wahren Familiendramen.

Die ganze Szene beruhigt sich dann, wenn die Erwachsenen genüsslich ihren Punsch und die lieben Kinderchen ihren Kakao oder Fliederbeerpunsch schlürfen – ja so kann man sich wunderbar auch von innen wärmen.

Aber was wäre der Besuch eines Weihnachtsmarktes ohne eine Karussellfahrt zum Abschluss.

Seeluft macht nicht nur Appetit, sie macht auch müde und so kann man sich dann zufrieden und gesättigt voller schöner Eindrücke auf den Heimweg machen.

Öffnungszeiten