Weihnachtsmarkt Erlangen | Weihnachtsmarkt in Erlangen | Frohe-Weihnacht.net

Weihnachtsmarkt Erlangen

2017

Bild aus Erlangen

Derzeit leider noch keine Bilder.
Seit nunmehr weit über 300 Jahren, seit dem Jahre 1694 nämlich, lädt die fränkische Stadt Erlangen schon seine Bürger und Besucher jedes Jahr auf den Markt- und Schlossplatz ein, um sich auf die festliche Weihnachtszeit vorzubereiten und sich mit jahreszeitlichen Waren auszustatten.

Hier reihen sich lichterhell geschmückte Stände, die liebevoll mit Tannengrün und allerhand Zierrat
arrangiert sind, aneinander, um ihre Besucher in die rechte weihnachtliche Stimmung zu versetzen.

Hier finden Sie zahlreiche Anregungen, um die Gabentische zu Hause zu füllen, Ihr Zuhause liebevoll und festlich zu dekorieren und sich mit allerhand Duftendem und Schönem zu versorgen.

Jedes Jahr organisieren die Erlanger zur Erbauung ihrer Bürger ein weihnachtliches Rahmenprogramm, das auf der eigentlich hierfür aufgebauten Bühne inszeniert wird.

So führt der „Erlanger Nachtwächter“ seine Zuhörer an den Samstag Abenden mit seinen Erzählungen in längst vergessene Tage zurück. Mit seinem in Nah und Ferne bekannten Gesang „Hört ihr Leut und lasst euch sagen ...“ beschließt er danach den Markt.
Am Nikolaustag wird der Heilige höchst persönlich auf dem Erlanger Weihnachtsmarkt zu Gast sein, um sich von den artigen Kindern den Wunschzettel an das Christkind geben zu lassen. Die mutigen und braven Kinder dürfen dafür zur Belohnung eine Überraschung aus seinem reich bestückten Gabensack ziehen.
Der Erlanger Weihnachtsmarkt öffnet seine Pforten in der Adventszeit täglich von 10-20.30 Uhr.
Wenn Sie einen vorweihnachtlichen Ausflug der ganz besonderen Art erleben möchten, so besuchen Sie auch den historischen Weihnachtsmarkt auf dem Neustädter Kirchenplatz, wo Sie Gaukler, Spielleute, Gaukler und Handwerker verzaubern und in ihren mittelalterlichen Buden und Zelten an ihrem Leben teilhaben lassen. Kosten Sie Spezialitäten, die für unsere Urahnen selbstverständlich waren und uns doch so fremd anmuten.
Der historische Weihnachtsmarkt ist täglich von 10-21 Uhr geöffnet.
Gleichzeitig findet auf dem Schlossplatz noch der Christbaum-Markt statt, auf dem Sie sich mit den schönsten und festlichsten Nadelbäumen versorgen können, so wie es Ihr Heim und Ihre Familie verdient.

Öffnungszeiten